Wolfshooting

... was für ein Tag

IST der ECHT? – ja.... ein amerikanischer Wolfshund und dazu ein super lieber noch. Als Location hatte ich mir die Hamburger HafenCity ausgesucht. Ich wollte was anderes machen – nicht in den Wald oder an einen See mit Rauch oder so, was viele schon gemacht haben. Shadow wurde an dem Tag von Nanook und Nala begleitet. Die Hunde fühlen sich dann immer wohler, wenn ein oder zwei Kumpel dabei sind. Dazu kommt auch, dass er das Stadttreiben durchaus kennt und nichts neues oder ungewohntes war. Meine beiden Models hatten das Rudel im Vorfeld schon kennengelernt, was sich beim Shooting auch gleich auszeichnete.

Ich möchte mich bei allen Beteiligten für das mega tolle Shooting bedanken...

Weitere Fotogalerien